Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Studentenwerk Bayern

Dokumenten-Upload

Hier können Sie Unterlagen zu Ihrem Antrag auf Ausbildungsförderung übermitteln
Wenn Sie als Vater, Mutter, Ehegatte oder eingetragene/r Lebenspartner/in Unterlagen übermitteln möchten, können Sie
hierfür auch die Telenummer Ihres Online-Formulares verwenden (Formblatt 3).
Schritt 1

Wenn Sie einen Online-Antrag gestellt haben, geben Sie die Telenummer von Formblatt 1 oder Formblatt 3 an:

Telenummer:
Wo finde ich die Telenummer?

Die Telenummer finden Sie oben auf der PDF-Version Ihres online übermittelten Antragsformulares Formblatt 1 oder Formblatt 3. Haben Sie mehrfach übermittelt, verwenden Sie bitte die Telenummer des unterschriebenen und an das Amt geschickten Exemplars.
Beispieldarstellung einer Telenummer

Wenn Sie keinen Online-Antrag gestellt haben, können Sie Ihre Amt-Förderungsnummer angeben:

Amt-Förderungsnummer
Wo finde ich die Amt-Förderungsnummer?

Die Amt-Förderungsnummer setzt sich aus der Amtsnummer und Ihrer Förderungsnummer zusammen. Sie wird Ihnen von Ihrem Amt mitgeteilt und ist als Referenznummer auf Anschreiben vom Amt erhalten.

In manchen Fällen wird die Amtsnummer getrennt von der Förderungsnummer angegeben, manchmal zusammengesetzt mit Trennzeichen.
Die Amtsnummer muss aus drei, die Förderungsnummer aus zwölf Stellen bestehen. Bei kürzeren Nummern müssen Sie eventuell füllende Nullen ergänzen.

Eingabe-Beispiele der Amt-Förderungsnummer (muss 15 Zahlen enthalten):

  • Amts-/Förd.Nr. 109/000205252118 - bitte 109000205252118 eingeben.
  • Amts-/Förderungsnummer 709000205252116 - bitte 709000205252116 eingeben.
  • Amtsnummer 309, Förderungsnummer 000105294987 - bitte 309000105294987 eingeben.

Bitte keine alten Förderungsnummern anderer Ämter verwenden.